Weitere Hörhilfen

Es gibt auch Situationen, in denen Sie mit Ihrem Hörgerät an grenzen Stoßen.

Doch auch für diese Herausforderungen gibt es jede Menge Hilfsmittel:

Funkkopfhörer

Mit unseren Kopfhörern von Sennheiser wird der Fernsehton optimal übertragen. Dies ermöglicht ein best mögliches Sprachverstehen von Spielfilmen mit Hintergrundgeräuschen.

 

Natürlich eignen sich diese Kopfhörer auch für das Hören von Musik

Schwerhörigentelefone

Durch zusätzliche Verstärkung der Sprache wird das telefonieren für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen erleichtert.

 

Auch ein induktives Übertragen des Anrufes direkt auf das Hörgerät ist mit vielen Modellen möglich

FM-Anlagen

Vor allem Kinder, die auf ihr Hörgerät in der Schule angewiesen sind, können mit einer Funkübertragungsanlage den Lehrer und die Mitschüler wesentlich besser verstehen.

 

Die Sprache wird per Funk direkt auf die Hörgeräte übertragen

Lichtsignalanlagen

Gehörlose und stark schwerhörige Menschen können Akustik Warnsignale nicht wahrnehmen.
Darum gibt es Lichtsignalanlagen, die wichtige Signal wie die Haustürklingel, den Rauchmelder oder das Babyphone  per Lichtblitz anzeigen.

Diese Lichtblitze können z.B. auch an den dazugehörigen Wecker gesendet werden

Lichtsignalwecker

Da man nachts kein Hörgerät trägt, helfen diese Wecker, schwerhörigen Menschen morgens rechtzeitig aufzuwachen.

An einige Wecker kann auch ein Vibrationskissen angeschlossen werden, das den schlafenden zusätzlich alamiert.